Georgian Wines Rkatsiteli 2014
Georgian Wines Rkatsiteli 2014

Georgian Wines Rkatsiteli 2014

Regular price SFr. 23.00
Tax included. Shipping calculated at checkout.

Producer: Georgian Wines

Region: Imereti

Grapes: 100% Rkatsiteli

Style: Dry

Vintage: 2014

Alcohol level: 13%

Bottle size: 750ml

Fermentation: Qvevri

Filtration: Unfiltered

Serving temperature: 10-12 °C

Food pairings: Enjoy this wine with grilled meat, seafood, and chicken.

Tasting notes: Dark orange colour, with the taste of dark golden dried Apricots and white cherry.

 

POINTS OF DISTINCTION

  • Golden medal at the 2018 International Qvevri Wine Competition
Customer Reviews
5.0 Based on 2 Reviews
Write a Review

Thank you for submitting a review!

Your input is very much appreciated. Share it with your friends so they can enjoy it too!

Filter Reviews:
AT
08/11/2021
Andreas T.
Switzerland
I recommend this product
back to the roots

Dieser Wein ist ein sehr gutes Qualitätsprodukt mit einem fantastischen Preis-Leistungsverhältnis. Für Liebhaber und Liebhaberinnen trockener Weissweine (so wie ich) ein absolutes Must. Der typische, frische Rkaziteli-Geschmack überrascht mit einer zusätzlichen, leichten Fruchtnote, wobei das gewollt Bittere vom Rkaziteli nicht überlagert wird. Ein Wein, der das Feeling und den Goût von «back to the roots» und unverfälschter Ursprünglichkeit erahnen lässt, denn die Rkaziteli-Rebe ist eine für Imeretien autochthone Rebe (Funde gehen auf ca. 3000 v.Ch. zurück). Auf dem lehmigen Schwemmland (aus dem auch Qvevris hergestellt werden) gedeiht die Traube besonders gut, sodass der Geschmack unter Mitgärung des typischen «roten Stängels» der Rebe (deshalb: rka-ziteli) zu einem farblich und geschmacklich vollkommenen Weingenuss wird. Wer also den tatsächlichen, ursprünglichen Geschmack eines typischen georgischen Weissweins probieren möchte, kommt nicht an diesem Produkt vorbei. Der Spagat zwischen einem Hauch an Süsslichem und dem leicht Bitterem sowie die bernsteinfarbene Eintrübung durch die Qvevri-Gärung der vollständigen Rebe eröffnen diesem Wein eine grosse Bandbreite an Verzehrmöglichkeiten: Fisch, Fleisch, Vegetarisch, zu Süssem, zu Herzhaftem oder (meine Lieblingsversion) «einfach so» zum Geniessen.